ZARTES RINDFLEISCH MIT PAPRIKA

ZARTES RINDFLEISCH MIT PAPRIKA

Unser Positiv-Rezept der Woche


ZARTES RINDFLEISCH MIT PAPRIKA

Zutaten:
125 g Rinderhüftsteak
0,75 Paprika, rot
0,75 Paprika, grün
2 Tomaten
0,5 Zwiebel
40 ml figurscout Würzer
1 TL Sojasauce
1 TL Tomatenmark
0,5 TL Honig
2 TL Sesamöl
1 TL Zitronensaft

 

 

Gewürze:
Salz & Pfeffer
Curry

 

Zubereitung:
1. Die grüne und rote Paprika entstielen, entkernen, waschen und in Stücke schneiden.

2. Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden.

3. Die Tomaten waschen und ebenfalls in Würfel schneiden.

4. Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

5. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und das Rindfleisch von allen Seiten 4-5 Minuten scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

6. Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Zwiebelwürfel sowie die Paprikastücke 3 Minuten anbraten. Anschließend die Würzerbrühe, Tomatenwürfel, Tomatenmark, Zitronensaft , Honig und Sojasauce hinzufügen und noch 5 Minuten köcheln lassen.

7. Das Rindfleisch wieder dazugeben, unterrühren und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

 

385 kcal | 23g Kohlehydrate | 33g Eiweiß | 15g Fett | 11g Ballaststoffe


Dieser Beitrag wurde von Positiv Fitness GmbH verfasst.